Liebe beziehung dating und freundschaft

Wenn sich zwei Menschen ineinander verlieben, dann passiert etwas Besonderes.

Sie reißen die Mauer ein, die zwischen ihnen steht und legen ihre eigene Schutzmaske peu a peu ab.

Alex Freunde sind längst verheiratet und die meisten haben auch bereits Kinder.

Er sehnt sich so sehr danach, auch all das zu haben, was seine Freunde haben, oder zumindest wenigstens mal eine Freundin.

Und damit macht Dich Dein Drang nach dem Gefühl des verliebt seins zum Gefangenen Deines Wunsches.

Liebe bedeutet nicht selbstlos zu sein, so als müsste man seinem Partner jeden Wunsch erfüllen und wenn man es nicht tut, dann ist man ein schlechter Partner und liebt den anderen nicht. Du darfst Ansprüche an Deinen Partner stellen, Wünsche äußern und Dinge erleben, wie Du sie erleben möchtest. Doch was Beziehungen, die auf Liebe basieren, von allen anderen unterscheiden, ist, dass die Partner geben, weil sie geben möchten.

Doch ein häufiges Missverständnis, das viele Menschen in Beziehungen leben, ist es die Beziehungen als einen Handelsort zu betreiben, im Sinne von „Ich gebe, um zu nehmen.“ In einer Beziehung gibst Du genauso wie Du nimmst. Sie möchten dem Partner etwas Gutes tun, ganz ohne Gegenleistung. Weil sie ihre eigenen Bedürfnisse gestillt bekommen möchten. Wenn Du Dich also fragst, ob Deine Beziehung wahrlich Liebe ist oder nur eine Art vorgespielte Selbstlosigkeit in Form eines „Handelsortes“, dann frag Dich, ob Du gibst, weil Du Deinen Partner so sehr liebst und ihm nur Gutes möchtest, und nimmst, weil Du nehmen möchtest – oder ob Du gibst, um zu nehmen.

Wir alle verspüren das Verlangen nach Liebe und all den schönen Dingen, die eine Beziehung uns bringt: Zweisamkeit, Zärtlichkeit, Nähe und Wertschätzung.

Wir sehnen uns danach, unsere Bedürfnisse gestillt zu bekommen und über kurz oder lang eine Beziehung mit einem Menschen zu führen, mit dem wir all dies erreichen können.Doch dieser Prozess ist seiner Natur nach mit jeder Person einmalig. Smith an, um ein besseres Gefühl dafür zu bekommen, was ich meine.Man kann sich nicht mehrfach in eine Person verlieben, da man nur einmal die eigene Mauer einreißt und es miterlebt, wie der andere uns seine verborgenen Schätze zeigt. Liebe ist ein langanhaltendes Gefühl, eine Art Grundstimmung jemand anderem gegenüber. Verliebt sein ist hingegen ein kurzzeitiges Gefühl, das darauf basiert, die eigenen Schutzmauern einzureisen und Intimität zu erfahren.Die meisten Beziehungen, die Du also siehst, basieren nicht etwa auf wahrer Liebe, sondern auf daraus entwickelten ungesunden Verständnissen.Und diese ungesunden Verständnisse sind es, die zu vielen Problemen führen: Viele Paare verwenden das L-Wort als Synonym zu Gewohnheit.

Search for liebe beziehung dating und freundschaft:

liebe beziehung dating und freundschaft-62liebe beziehung dating und freundschaft-65liebe beziehung dating und freundschaft-34liebe beziehung dating und freundschaft-35

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

One thought on “liebe beziehung dating und freundschaft”